Schüler-Schwimm-Meisterschaften 2017

Am Montag, den 13.11.2017 fanden dieses Jahr die 30. Schüler-Schwimm-Meisterschaften im Karlsruher Fächerbad statt. Grund genug für die Eichendorffschule mit begeisternden Schwimmerinnen und Schwimmern der vierten Klassen teilzunehmen.

Um 13:15 Uhr konnten die Kinder in das Schwimmbad hineingehen. Sie waren hier schon sichtlich aufgeregt und gespannt auf die bevorstehenden Wettkämpfe.

Zuerst traten die Mädchen und Jungen zur 50m-Rückenstrecke an. Danach standen die Disziplinen Brust und Kraul auf dem Programm. Natürlich wurden die Kinder fleißig von ihren Schulkameradinnen und Schulkameraden vom Beckenrand aus angefeuert.

Unter die besten Acht ihres Jahrgangs schafften es Roberta Höhne, Selina Haug, Mahla Hoffmann, Helina Tekin und Sofia El-Hadj. Herzlichen Glückwunsch!

Besonders stolz sind wir über den Erfolg von Mai Johannsen (2007), die es gleich zweimal aufs Siegertreppchen schaffte. Auf der 50m-Rückenstrecke erreichte sie mit einer Zeit von 58 Sekunden Platz zwei. Diese beeindruckende Leistung konnte sie jedoch noch toppen; mit einer Zeit von 55 Sekunden auf der 50m-Bruststrecke konnte sie das Treppchen auf Platz eins besteigen! Als Anerkennung ihrer starken Leistung in ihrem Jahrgang bekam Mai zwei Medaillen.

Nach aufregenden und anstrengenden Stunden verließen die Schülerinnen und Schüler der Eichendorffschule das Fächerbad. Erschöpft aber zufrieden und reich an tollen Erfahrungen gingen die Kinder nach Hause. Dort konnten sie sicher von einem begeisternden und erfolgreichen Wettkampftag berichten.

 

Laura Scheib